Google+

Willkommen in der Tierarztpraxis

Dr. Claudia Wegeler

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen mit interessanten Informationen zu häufig in der Tierarztpraxis gestellten Fragen helfen.

Aktuelles aus der Praxis:

Vogelgrippe Sperrgebiete Stand: 05.12.2016

Aus aktuellem Anlass ein Hinweis:

z.Z. ist ganz Steglitz Beobachtungsgebiet für die Vogelgrippe, Zehlendorf gilt als Sperrbezirkt da an der Krummen Lanke ein Nachgewiesener Fall der Vogelgrippe gefunden wurde. Zur Pressemitteilung dazu.

 

Dies bedeutet für SIE:

In ganz Zehlendorf und vor allem an der Krumen Lanke (auch im Hundeauslaufgebiet) ist zur Zeit Leinenzwang für Hunde, und Freilaufverbot für Katzen. Halter, die vorsätzlich oder fahrlässig nicht sicherstellen, dass ihre Hunde oder Katzen nicht frei umherlaufen, begehen eine Ordnungswidrigkeit Diese kann mit einem Ordnungsgeld bis zu 30'000€ geahndet werden.

 

Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme um ein Verschleppen der Vogelgrippeviren durch Hunde und Katzen zu verhindern, aber auch um eine mögliche Ansteckung zu verhindern. Für weiter Informationen zur Ansteckung und der Symptome beim Haustier.

Bisher ist Wilmersdorf noch kein Sperrbezirk das bedeutet der Wilmersorfer Teil des Hundeauslaufgebietes ist noch "frei".

Leider sind Vögel ja sehr mobil und täglich kommen neue Fälle hinzu so das sich diese Informationen jederzeit ändern können.

Daher gilt generell: Halten sie sich und Ihre Tiere nach Möglichkeit von Vögeln, besonders toten Vögeln fern. Melden sie es dem Veterinäramt oder der Feuerwehr wenn sie Tote Vögel sehen.

Weihnachten 2016

Weihnachtsbaum2016

Schließzeiten über die Feiertage:

 

Sehr geehrte Patientenbesitzer,

Dieses Jahr bleibt die Praxis "zwischen den Jahren" geschlossen.

 

Die Schließ- und Sprechzeiten im Einzelnen:

Bis Freitag 23.12.16

Normale Sprechstunde

9 – 11 Uhr Freie Sprechstunde

15 - 18 Uhr Terminsprechstunde

Samstag 24.12.16 bis Sonntag 01.01.2017
Geschlossen
Ab Montag 02.01.17: Normale Öffnungszeiten

9 – 11 Uhr Freie Sprechstunde

15 – 18 Uhr Terminsprechstunde

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ein fröhliches und gesundes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

 

Ihr Praxisteam

Tierarztpraxis Dr. Wegeler

über die Notwendige Häufigkeit von Wurmkuren.

Der unten genannte Text stammt von einem Kollegen aus Süddeutschland, in ihm wird sehr schön und anschaulich erklärt warum eine regelmäßige Entwurmung von Hund und Katze sinnvoll und wichtig ist.

Da ich es nicht besser erklären könnte hier der LINK zum Text des Kollegen.

 

Transport von Katzen und Käfigtieren im Winter

Der Herbst/Winter steht vor der Tür und viele Fragen sich wie die Katze, den Hamster oder das Meerschwein warm halten auf dem Weg zum Tierarzt.

Ein sehr einfaches und effektives Mittel ist eine Wärmflasche/Kirschkernkissen unter das Kissen im Transportkäfig zu legen und dann eine Decke über den Käfig.

Das heizt den Käfig für den Weg schön und kann im Zweifelsfall in der Praxis nochmal erneuert werden sollte es schon zu kalt geworden sein für den Rückweg.

 

Für einen entspannten Besuch beim Tierarzt ohne Risiko einer Erkältung.

Informationsmaterial:

Informationsmaterial: Welche Impfungen gibt es und welche sind für mein Tier notwendig?
Übersichtskalender: zum selber eintragen: Wann muß mein Tier das nächste mal geimpft und entwurmt werden?

Wie erkenne ich Schmerzen bei meinem Tier, Wie kann ich sie beurteilen und behandeln? Ein Hilfe für diese Fragen finden Sie HIER.

Notdienst in Berlin

Was kann ich tun, wenn mein Tier nachts oder am Wochenende erkrankt?
Notdienst:
Welche Notdienstpraxen gibt es? Wie ist deren Telefonnummer?